Mais

RPL-Saatmais „Wie die Saat, so die Ernte“

Mais wird in Deutschland bereits seit dem 17. Jahrhundert in den klimatisch begünstigten Regionen Süddeutschlands angebaut. Aber erst in den 1970er Jahren war die Züchtung soweit, dass Sorten, auch für den Norddeutschen Raum, mit akzeptablen Erträgen zur Verfügung standen. Seither hat sich der Maisanbau mit den Nutzungseinrichtungen Silomais zur Fütterung, Körnermais und zuletzt auch als Energiemais stark ausgeweitet.

Saatmaisempfehlung 2017

Lernen Sie den Saatmais Vitally kennen!

Weitere Sorten:

Sorte Reife Eigenschaften
 Zeta 102 (300 KB) 120/--- Kolbenbetonter, sehr früher Silomais für den Zweitfruchtanbau. Aussaat auch nach früher Wintergerstenernte möglich.
 Tyrkizia (302 KB) 150/---
 Zeta 200S (301 KB) 190/180 Robuste Doppelnutzungssorte mit sehr guter Jugendentwicklung und hohem Ertragspotential.
 Herzog (87 KB) 210/210 Qualität für die Milchviehfütterung, sehr hohe Stärkegehalte bei guter Restpflanzenverdaulichkeit.
 Davos (48 KB) 210/220 Neue kompakte Allroundsorte für den Silo- und Körnermaisanbau. Sehr gute Jugendentwicklung für alle Standorte geeignet.

 Vitally (91 KB)

 Lernen Sie Vitally kennen!

230/230 Massenbetonter Allrounder mit hohem Energie- und Stärkeertrag. Hohe Anbauflexibilität mit hervorragender Druscheignung.
Carolinio KWS 230/230 Mittelfrüher Silomais für die Rinderfütterung und Biogasanlagen. Hohe Ertragsleistung mit sicherer Abreife guter Jugendentwicklung und guter Standfestigkeit.
 Liprimus (48 KB) 240/210 Sehr hohe Wirtschaftlichkeit dank ausgeglichener Trockenmasse-, Energie- und Sträke Erträgen. Einzigartige Reifespreizung, deshalb sehr gute Anbaueignung als Silo- und Körnermais.
 Fenezia (100 KB) 240/220 Dank hoher Trockentoleranz und guter Jugendentwicklung besonders für Grenzstandorte geeignet. Ideal für die Erzeugung von Qualitätssilage mit sehr hoher Stärke- und Energiedichte.
 LG 30.258 (227 KB) 240/240 Sehr Ertrags- und Qualitätsbetonter Drei-Nutzungstyp mit sehr guter Restpflanzenverdaulichkeit. Ernteflexibel durch gutes "stay-green" Verhalten.
 P8201 (93 KB) 240/240 Großrahmige Pflanze mit guter Standfestigkeit. Hohe Trockenmasseerträge mit sehr guter Gesamtpflanzenverdaulichkeit.
 P8372 (99 KB) 240/--- Hervorragender Masselieferant mit sehr hohen Energieerträgen. Hohe Kältetoleranz mit ausgezeichneter Jugendentwicklung.
 P8329 (91 KB) 250/240 Ertragsstarker Körnermais mit breiter Anbaueignung. Sehr gute Jugendentwicklung und rasches Dry Down.
KWS 5133 ECO 250/250 Robuster Allrounder für alle Standorte mit guter Jugendentwicklung. Sichere Silo- und Körnermaiserträge.
KWS Figaro 250/250 Sehr standfest, für alle Nutzungsrichtungen; mit hohem Kolbenanteil für Qualitätssilage.
 Liperto (161 KB) 260/240 Energiemais mit hohem Kolbenanteil (kann auch gedroschen werden) zur Biogasgewinnung, gute Jugendentwicklung, für alle Standorte geeignet
 P8642 (138 KB) 260/260 Neuzulassung: Hochertragreicher Körnermais (BSA-Note 9). Sehr gute Jugendentwicklung, sehr gute Standfestigkeit, sehr hohes Tausendkorngewicht und frühe Kornabreife 
 SY Santacruz (345 KB) 270/--- Hohe Energie- und Trockenmasseerträge mit besten Qualitätseigenschaften zur Milch- und Biogasproduktion. Ausgeprägtes Stay-Green. 
 P8704 (91 KB) 270/260 Universaltalent für alle Verwendungszwecke. Neuzulassung mit sehr hohen Gesamttrockenmasse-, Energie-, Stärke-, und Kornerträgen. Sehr gute Jugendentwicklung und gute Trockentoleranz.